Adler Apotheke

Haus der natürlichen Heilung und Linderung

Am Silvestermorgen 1950 begann im Haus Zimmerle die Erfolgsgeschichte der Adler Apotheke. Das 70-jährige Bestehen feiern Inhaber Dr. Richard Krombholz und sein Team auf besondere Weise, indem sie kulturelle und soziale Einrichtungen in der Stadt unterstützen.

In der mittlerweile fünften Generation wird das Familienunternehmen in den historischen Gemäuern betrieben. „Wir ver- schreiben uns schon immer dem Wissen um Pharmazie und der Hilfe für Menschen“, so Dr. Krombholz. Deshalb steht auch das Jubiläum im Zeichen des sozialen Engagements. In Anlehnung an die Eröffnung 1950 sollen bis Ende Juni 1.950,- Euro an Spenden eingehen, die die Adler Apotheke dann verdoppeln möchte, „denn wir wollen uns auf diese Weise bei unseren Kunden bedanken!“ So gehen aus jedem freiverkäuflichen Produkt im ersten Halbjahr 2021 pro Packung zehn Cent in die besagte Spendenkasse.

Ein wichtiger Aspekt ist weiterhin die Herstellung homöopathischer und naturheilkundlicher Heilmittel, erklärt Dr. Krombholz: „Es ist unsere Leidenschaft, Kunden, die sich auf die Heilkräfte der Natur be- sinnen, zu unterstützen.“ In der hauseigenen Manufaktur werden deshalb entsprechende Arzneimittel mit viel Know- how von Hand hergestellt. Modern sein bedeutet dabei, auf alte und lange Traditionen zurückzugreifen – diesen Grundsatz beherzigt das Team der Adler Apotheke in der Marienstraße.

„Es ist uns eine Ehre, unsere Kunden mit Arzneimitteln versorgen zu dürfen.“

Dr. Richard Krombholz, Inhaber

Marienstraße 2
Ellwangen (Jagst) 73479 73479 Ellwangen
Anfahrt per Google Maps
Montag - Freitag: 8:00 - 18:00 Samstag: 8:00 - 12:30